Bürgerinitiative L125-VORAUS e.V.

Schallstadt braucht eine Verkehrsentlastung - aber keine zusätzliche B3-Umfahrung! 

L125-VORAUS engagiert sich gegen die "Ortsumfahrung" Schallstadt und setzt sich ein für ein sinnvolles Verkehrskonzept, das der ganzen Region anstatt  zusätzlichem Verkehr eine wirkliche Entlastung bringt.

Mehr als 50 Jahre dauern die Auseinandersetzungen. Stand heute haben wir erreicht, dass seit Juli 2014 Tempo 30 auf  unserer Ortsdurchfahrt gilt (ebenso in Norsingen). Dies hat eine enorme Entlastung für die Anwohner gebracht.

Auf dieser Website finden Sie Hintergründe und aktuelle Entwicklungen zum Thema Verkehrspolitik zwischen Freiburg und Bad Krozingen und die entsprechenden Aktivitäten unserer Bürgerinitiative. 

 

 +++ Aktuell +++ Aktuell +++ Aktuell +++

16. September 2016

Letztes Treffen der Projektgruppe Batzenberg - Evaluierung von Tempo 30 auf den Ortsdurchfahrten Schallstadt und Norsingen

Wir zitieren aus der Pressemitteilung des Regierungspräsidiums:

"... Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer: Die Projektgruppe "Batzenberg" hat ihre Arbeit getan und sie hat sie zum Wohl der Menschen in der Region getan. Wir haben deutlich mehr bei der Lärmreduzierung erreicht, als wir selbst gedacht hätten. Temporeduzierungen wie in den Ortsdurchfahrten von Schallstadt und Norsingen bringen eine erhebliche Entlastung für die Anwohnerinnen und Anwohner. Aus meiner Sicht ist es ein sehr gutes Beispiel für eine gelungene Maßnahme, die den einen Menschen hilft ohne die anderen spürbar zu belasten. ..."

PDF / 39,58 KBProjektgruppe Batzenberg
Pressemitteilung 16.09.16 Verkehrskonzept Batzenberg (PDF / 39,58 KB)

Für uns ist Tempo 30 auf unserer Ortsdurchfahrt als voller Erfolg. Im nächsten Schritt muss die Geschwindigkeitsreduzierung jetzt mit Umgestaltungsmaßnahmen an und auf der B3 zu unterstützt werden.

Zudem halten wir es für unabdingbar, dass zum Schutz der Bevölkerung  die Ortsdurchfahrten Schallstadt und Norsingen für Gefahrguttransporte gesperrt werden. Es existieren anbaufreie Alternativrouten und somit gibt es keine Notwendigkeit, mitten durch zwei Dörfer zu fahren, zum Teil nur wenige Zentimeter von der Bebauung entfernt. Die aktuelle Situation ist mehr als bedenklich, zumal unsere Feuerwehren für einen Gefahrguteinsatz nicht ausgerüstet sind.

Die alten Pläne zur Ortsrandstraße Schallstadt gehören endlich und endgültig eingestampft!

 

Termine

Jahresausklang - Weihnachtsfeier

Mittwoch,
4. Januar 2017

auch in diesem Jahr möchten wir uns zum Jahresausklang in gemütlicher Runde treffen. Nach dem letzten Treffen der Projektgruppe Batzenberg im September und der Bestätigung von Tempo 30 auf unserer Ortsdurchfahrt haben wir in diesem Jahr auch allen Grund zum Feiern! Wir laden Sie und Euch alle ab 19:30 Uhr herzlich ein in den Gewölbekeller des Gasthaus Ochsen. Es wird eine deftige Suppe für alle geben, und es wäre schön, wenn der/die Ein oder Andere auch wieder Gebäck oder andere leckere Kleinigkeiten mitbringt.